Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Letztes Feedback



http://myblog.de/alveniaa

Gratis bloggen bei
myblog.de





Kapitel 1.


Vorkapitel

Langsam schob sie den Schalter nach oben, atmete tief ein und lauschte der Musik. Durch die halbzugezogenen Rolläden ihres Zimmers schienen die ersten matten Lichstrahlen. Tammy schaute auf den Wecker - 5 Uhr morgens. Sie setzte sich auf.Irgendetwas war anders. Sie wusste nicht , was es war , aber eines  war ihr klar. Was auch immer geschehen sollte, es würde ihr Leben für immer verändern.

 

Später, in der Schule , war sich Tammy selbst nicht bewusst ...
"Tammy! Tammy!", hörte sie ihre beste Freundin Caro rufen. "Tammy, was ist denn los??" Erst jetzt bemerkte sie , das sie auf einem Baum saß."Ich ääääh...." "Wir sind schon längst drinnen. Herr Schreis ist schon wütend auf dich!" Tammy sah verwirrt zu Caro hinunter. Caro rüttelte an Tammy´s Bein. " Verflixt noch mal Tammy! Was ist denn nur los mit dir?? Alles Okay?! " So langsam fand Tammy wieder zu sich. " Ääh, Ja, Ja! Alles Okay! Ich Komme! " Tammy Sprang vom Baum. dann verschwand sie zusammen mit Caro ins Schulgebäude.

 

Im Unterricht konnte sich Tammy kaum auf Mathe konzentrieren. Sie hatte das Gefühl, jemand beobachtet sie. "Tammy , kannst du uns erklären , was die Quadratwurzel aus 167 ist? Tammy? " Tammy antwortete nicht. Sie hörte Herr Schreis auch gar nicht mehr. Vor ihr geschah etwas. Für Tammy war es ein Gefühl , als ob sie der Welt entrissen wurde. Ihre Augen weiteten sich. "Tammy? ", fragte Caro beunruhigt. Dann passierte etwas. Tammy bewegte sich nicht. Caro´s angsterfülltes Gesicht ging in Schreien über. " Tammy!" Schrie Caro. "Tammy!"Sie stürtze auf sie zu."Tammy!" Sie fasste ihre Hand, Doch -
Bei Caro flossen Tränen. Tammy´s Hand durchging Caro´s. Sie löste sich auf. Plötzlich stand das Klassenzimmer in hellem Licht. Vor Tammy erschien ein Lichtstrahl,erfasste sie und zog sie mit sich. Caro schrie , doch das Licht schluckte den Ton. Sie rannte los,sprang in das Licht. Das Helle wandte sich ins Dunkle, der Strahl verschwand. Dann war alles wieder normal.Herr Schreis blickte in die Runde.Igendetwas war falsch.Tammy und Caro - Sie waren weg!
8.7.10 21:29
 


Werbung


bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


celiine. «33\' (9.7.10 18:51)
*_*
echt Guute seite !
und verdammt qaiiles Kapitel !
«33'
-->.Meiine_AuToriin.<--
:*


Mariia (10.7.10 16:26)
Oooch Celiine, Danke ♥
Zum 167375637463 mal Danke!!


Saskiia♥ (13.7.10 14:25)
Dein 1. Kapitel (ist doch das erste oder xD) lso es ist aufjeden fall hamma qail <33♥ Jetzt les is noch das andere.
Ich fand's am anfang schon so qaiil<3♥
Ld'♥

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung